Das ist Humanenergetik

     Als Humanenergetikerin gehe ich von einem ganzheitlichen Bild des Menschen aus und versuche, meinen Klienten eine Hilfestellung zur Erreichung einer körperlichen und energetischen Ausgewogenheit zu bieten. Ich arbeite in erster Linie auf der sogenannten "feinstofflichen Ebene" mit den Methoden von Matrix Energetics und MHRT und auch mit Hilfe von Blütenessenzen. Dabei unterstütze ich dich, Energieblockaden zu lösen und deine Balance wieder zu finden.

 

      Die Maßnahmen, die ich im Zuge einer Sitzung mit meinen Klienten anwende, dienen der Wiederherstellung und Harmonisierung der körpereigenen Energiefelder und stellen keine Heilbehandlung dar. Dementsprechend stellt die energetische Hilfestellung keinerlei Ersatz für ärztliche Diagnose und Behandlung dar, auch keinerlei Ersatz für psychologische oder psychotherapeutische Behandlung oder Untersuchung. Sämtliche Aussagen und Ratschläge sind keine Diagnosen, sondern stellen reine energetische Zustandsbeschreibungen dar.

 

     

Nach dem aktuellen BERUFSBILD HUMANENERGETIK (Stand Sept. 2016) vom Fachverband der persönlichen Dienstleister der Wirtschaftskammer Österreich fallen meine angebotenen energetischen Leistungen unter folgende Methoden:

 

Erreichung einer körperlichen Ausgewogenheit

     - mittels der Methode von Dr. Bach

     - mittels Biofeedback

     - mittels Interpretation der Aura

     - durch sanfte Berührung des Körpers bzw. gezieltes Auflegen der Hände an bestimmten Körperstellen

     - mittels Cranio Sacral Balancing

 

Falls du dich genauer über die Arbeit und das Berufsbild der Humanenergetiker in Österreich informieren möchtest, findest du sehr viele detaillierte Informationen und auch das gesamte Berufsbild unter www.humanenergetik.or.at!